„54 Minuten – Jeder hat Angst vor dem Jungen mit der Waffe“ von Marieke Nijkamp

marieke_nijkamp_54_minuten

Die Direktorin der Highschool in Opportunity hält wie jedes Halbjahr eine Rede in der Aula. Zum größten Teil sind die Schüler gelangweilt und mit dem Kopf ganz woanders. Die Rede ist irgendwann vorbei und alle wollen die Aula verlassen, doch die Türen lassen sich nicht öffnen – als Tyler mit einer Waffe die Aula betritt wird ihnen auch klar, warum.

„Dark Places – Gefährliche Erinnerung“ von Gillian Flynn

gillian_flynn_dark_places

Libby ist sieben, als die Schüsse sie aus dem Schlaf reißen. Sie springt aus dem Fenster um sich zu verstecken und nicht zu enden wie ihre Familie. Sie hat gesehen, wie ihr Bruder ihre Familie umbringt. 25 Jahre sitzt er nun schon im Gefägnis und seit der Mordnacht gibt es Menschen, die an der Schuld ihres Bruders zweifeln. Libby muss sich in ihre Kindheit zurück versetzen um rauszufinden, was in der Nacht, die ihr Leben veränderte, wirklich passiert ist und gerät, wie damals, erneut in Gefahr.

„Letztendlich sind wir dem Universum egal“ von David Levithan

marissa_meyer_heartless

A weiß nicht, ob er ein Junge oder ein Mädchen ist, das ist auch nicht so wichtig. Was er weiß ist, dass er jeden Morgen in einem neuen Körper aufwacht und einen Tag in diesem unbekannten Leben überstehen muss. Er versucht dabei so wenig Schaden im Leben des Menschen anzurichten und hält sich strengstens an die von ihm aufgestellten Regeln. Lass dich niemals zusehr auf die Menschen ein und verändere den Tagesablauf nicht großartig. Diesen geregelten Alltag schmeißt er allerdings komplett um, als er eines Tages in Justins Körper aufwacht und sich unsterblich in seine Freundin Rhiannon verliebt.